Schutzdienst Workshop mit Stefan Lasch

20.09.2015 12:36

Am Samstag den 19.September hatten wir einen internen Schutzdienst Workshop auf unserem Übungsplatz. In einer kleinen Gruppe von 7 Hundeführern, 2 Hundesportlern ohne Hund , unserem Helfer und 2 externen Moderatoren trainierten wir gemeinsam. Wir begannen um 9 Uhr mit einer kurzen Vorstellungsrunde. Dann ging es sofort auf den Platz. Nach jedem einzelnem Schutzdienst wurde gemeinsam mit den Hundeführern über die gesehene Arbeit gesprochen. Verbesserungsvorschläge von den Moderatoren Stefan und Daniela wurde gerne angenommen, und sofort in die Tat umgesetzt. Das erstaunliche hierbei war, dass nur durch Kleinigkeiten im Verhalten von Helfer oder Hundeführer eine enorme Leistungssteigerung unserer Hunde sichtbar wurde. Wir trainierten bis 16,00 NonStop durch, und schlossen mit einem gemütlichen Beisammensein und gutem Essen den sehr erfolgreichen Trainingstag ab.

 

Allen Beteiligten hat der Workshop sehr gefallen.

Die Hundeführer bedanken sich bei Stefan Lasch und seiner Kollegin Daniela für ihre aktiven Anleitungen. Sowie bei Philipp Menzemer für seine Helfertätigkeit.

Zurück

Site durchsuchen

Copyright HSV Bauschlott